Angebote für Betroffene

 

Falls Sie weitere Informationen wünschen, oder sich zu einer unserer Veranstaltungen anmelden möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Stabilisierungsgruppe für Menschen mit Traumafolgestörungen

 

Montags oder Freitags von 17 bis 18.30 Uhr in Nürnberg

 

Die Stabilisierungsgruppe richtet sich an Menschen mit Traumafolgestörungen.
Sie ersetzt keine Traumatherapie, kann aber vorgeschaltet oder parallel dazu förderlich sein.

Nach einem Vorgespräch mit der Leitung der Stabilisierungsgruppe, dies sind erfahrene TraumatherapeutInnen, bieten wir
• an 10 Terminen zu je 90 Minuten den geschützten Raum einer festen Gruppe
• Informationen zu Traumafolgestörungen und ihren Symptomen
• Übungen zur Selbstberuhigung und Stressregulation
• Anregungen für einen leichteren Umgang mit Stress-Situationen
• Techniken zur Kontrolle und Distanzierung von belastenden Erinnerungen
• Möglichkeiten, sich positive innere Bilder aufzubauen
• Tätigkeiten, die Freude machen und Entlastung bringen
• Hilfestellungen, wieder mehr selbst wirksam zu werden und seine eigenen Fähigkeiten deutlicher zu spüren.

Hinweis: Wenn Sie Interesse haben, dann melden Sie sich bitte unverbindlich an (Warteliste).
Wenn ausreichend Voranmeldungen zusammen sind, werden Vorgespräche geführt, erst danach erfolgt die verbindliche Anmeldung.

 

Interessen-Anmeldung für die Stabilisierungsgruppe
Stabilisierungsgruppe_InteressenAnmeldun[...]
PDF-Dokument [379.9 KB]

 

Die nächste Stabilisierunggruppe beginnt im Herbst 2017.
Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur nach Voranmeldung und Vorgespräch möglich ist. Sollten Sie Interesse haben, so nehmen Sie bitte Kontakt auf.

 

Ort, Kosten und Termine der Stabilisierungsgruppe

Nach der Vereinbarung eines Termines findet ein kostenloses Vorgespräch statt. Erst danach ist eine verbindliche Anmeldung und Teilnahme möglich. 
Die Stabilisierungsgruppe findet 10x in der Glockenhofstraße 47 statt und dauert jeweils 90 Minuten.

Die Kosten für die Gruppe betragen 160 Euro.

Bei dem Nachweis der Bedürftigkeit besteht für einzelne Plätze die Möglichkeit der Ermäßigung dieser Gebühr.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0176 44752020 0176 44752020

Dienstag von 9 - 11 Uhr

Freitag von 12 - 13 Uhr

(sonst Anrufbeantworter)

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TraumaHilfeZentrum Nürnberg e.V.