10 jähriges Jubiläum des THZN 

 

 

Samstag, 06.07.2024 10 - 16.30 Uhr im THZN

 

Der Tag wird ähnlich verlaufen wie unsere Schnuppertage der letzten Jahre, wir sind aber noch an der Feinplanung, siehe Programm unten

 

Wir möchten Betroffene von Traumaerfahrungen und ihre Angehörigen, sowie alle, die beruflich mit traumatisierten Menschen arbeiten, im THZN willkommen heißen, und ihnen mit Vorträgen und praktischen Workshops unser Angebot vorstellen und die Gelegenheit benutzen ein wenig zusammen zu feiern.

 

Wir freuen uns auf Sie und den gemeinsamen Austausch!

 

10:00 Uhr 
30 min

Herzlich Willkommen!

Das THZN im Überblick 
Unsere Geschäftsführerin Edith Erhard heißt Sie herzlich willkommen.


10:40 Uhr
20 min

Was ist Trauma?
Dieser Vortrag gibt einen Überblick was traumatischer Stress ist, wie Trauma entsteht und was Sie im Alltag beim Umgang mit Stress und Trauma unterstützen kann.


11:10 Uhr
30 min

Traumasensitives Yoga 
Dieser sanfte traumatherapeuische und körperorientierte Ansatz nutzt die Weisheit von Geist und Körper zur Heilung von Traumata, und hilft das Körpergewahrsein wieder zu gewinnen, im Hier & Jetzt zu sein, und zu beobachten ohne zu bewerten.


11:50 Uhr 
45 min

Männerberatung 
Das THZN bietet Männern, die aufgrund erlebter häuslicher oder sexualisierter Gewalt unter Traumafolgestörungen leiden, kostenlose Beratung und stabilisierende Unterstützung an. Das Angebot gilt auch für Angehörige und Partner*innen der betroffenen Männer.


Kurze Pause um Kraft zu schöpfen und zu plaudern


13:00 Uhr 
30 min

Singen 
Singen ist gut für die Seele und den Körper, wir atmen tiefer, entspannen uns und bauen Stress ab. Jeder kann singen, und gemeinsam singen wir Lieder, Chants und Mantras aus aller Welt im Kreis, in Harmonie, im Kanon. Vorkenntnisse sind nicht 
nötig. Singen Sie mit! 


13:40 Uhr 
30 min
Stabilisierungsgruppe 

Für die Stabilisierung im Alltag gibt es Informationen zu Traumafolgestörungen und ihren Symptomen, viele Übungen und Ressourcen zur Förderung der Körperwahrnehmung, zur Selbstberuhigung und Stressregulation, zur Entspannung und auch als Hilfen im Notfall.


14:20 Uhr 
30 min

Selbst & Stark 
Betroffene, die bereits eine Stabilisierungsgruppe besucht haben, können im geschützten Rahmen Erfahrungen teilen und Neues ausprobieren. Wohlbefinden, Kreativität, Körperwahrnehmung und Selbstregulation sind Kernelemente dieser Gruppe.


15:00 Uhr 
30 min

Angehörigengruppe 
Angehörige sind häufig die wichtigsten Alltags-Begleiter*innen von traumatisierten Menschen. Die Angehörigengruppe bietet einen Einblick, wie Sie Ihre Angehörigen unterstützen und für sich selbst Kraft und Energie tanken können, um diese Aufgabe zu bewältigen.


15:45 Uhr 
45 min

Kunst- und Körpertherapie 
Das Gestalten von Bildern und andere künstlerische Tätigkeiten können eine heilende Wirkung haben. Zusätzlich stellen wir mit “Somatic Experiencing” ein körpertherapeutisches Verfahren vor. Unter Anleitung können Sie beide Ansätze ausprobieren.

 

Tuchmassage 
Sie wollen sich verwöhnen lassen ohne direkte Berührung? Oder wünschen Sie sich, Berührung irgendwann wieder positiv erfahren zu können? Die Tuchmassage ist eine Möglichkeit, behutsam etwas auszuprobieren. Ein sanftes gewiegt werden im Sitzen oder Stehen erwartet Sie!

Kommen Sie für eine kurze Schnupper-Session ins Erdgeschoss, gleich nach der Durchgangstür. (Anmeldungsliste mit Zeiten vor Ort)

 

Einzelberatung im THZN 
Im vertraulichen Kontakt mit unseren Berater*innen können Sie sich über Angebote, Möglichkeiten und die verschiedene Formen der Beratung im THZN informieren. Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Sie finden unsere Berater*innen im Büro im Erdgeschoss, und weitere Informationen zur Beratung an unserem Infostand im Gruppenraum im 2. Stock.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.


Die Teilnahme ist kostenfrei, wir laden zum kleinen Bufett.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, zur besseren Planung aber hilfreich unter Anmeldung

 

 

 

Anmeldung zum newsletter

------------------------

Allgemeine Fragen und Traumafachberatung

0911 990090-10

Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 11:00 Uhr

(sonst Anrufbeantworter)

Unsere Telefonanlage kann kein Belegtzeichen senden,  Sie erkennen deshalb nicht, ob wir im Gespräch sind.

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

--------------------------

Männerberatung

kostenfrei

0911 990090-11

maenner@thzn.org

-------------------------

Anmeldung und Anfragen zu Seminaren und Vorträgen und zur Geschäftsführung

Dienstag 10:00 - 14:00 Uhr

0911 990090-40

(sonst Anrufbeantworter)

Unsere Telefonanlage kann kein Belegtzeichen senden,  Sie erkennen deshalb nicht, ob wir im Gespräch sind

seminar@thzn.org

-------------------------

Anmeldung und Anfragen zu Gruppen

Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 11:00 Uhr

0911 990090-30

(sonst Anrufbeantworter)

Unsere Telefonanlage kann kein Belegtzeichen senden,  Sie erkennen deshalb nicht, ob wir im Gespräch sind

gruppen@thzn.org

Druckversion | Sitemap
© TraumaHilfeZentrum Nürnberg e.V.  •  Impressum • Datenschutz